KLAMMERN, ZAHNSPANGEN UND ZAHNFLEISCHBLUTEN: FAKTEN

Das Tragen von Klammern und Zahnspangen kann Sie anfälliger für eine Zahnfleischerkrankung machen. Eine gute Mundpflegeroutine ist die beste Möglichkeit, Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund zu erhalten.

Wenn Ihre Klammer oder Zahnspange richtig angepasst wurde, sollte es nicht zu Zahnfleischbluten kommen. Eine Herausforderung beim Tragen einer Zahnspange ist, dass Sie Ihre Zähne und das Zahnfleisch besonders sorgfältig pflegen müssen, um mögliche Ablagerungen von Plaquebakterien wirkungsvoll zu entfernen.

Jeder hat Plaquebakterien im Mund. Wenn diese jedoch nicht durch regelmäßiges und effektives Zähneputzen beseitigt werden, können sie Ablagerungen bilden und zu Zahnfleischirritationen und nachfolgend zu rotem, geschwollenem Zahnfleisch und Zahnfleischbluten führen, insgesamt alles Symptome für eine Zahnfleischerkrankung.

Wenn Sie beim Zähneputzen oder bei der Reinigung mit Zahnseide Blut bemerken, sollten Sie sich an Ihren Zahnarzt wenden und Rat zur Behandlung einholen.

Auch wenn das Tragen der Klammer oder Zahnspange unbequem ist, sollten Sie für dieses Problem zusammen mit Ihrem Zahnarzt eine Lösung finden. Stellen Sie sich einfach vor, Sie würden Schuhe, die nicht gut passen, im Geschäft umtauschen.

Auswirkungen von Klammern und Zahnspangen auf das Zahnfleisch

Das Tragen von Klammern und Zahnspangen kann zu empfindlichem Zahnfleisch führen. Manchmal setzen sich Speisereste zwischen oder an den Klammern oder Zahnspangen fest. Werden diese nicht entfernt, können sie zu Ablagerungen von Plaquebakterien führen, eine der Hauptursachen von Zahnfleischbluten. Aus diesem Grund ist es wichtig, Zähne und Zahnfleisch nachhaltig zu reinigen, besonders, wenn Sie eine Klammer oder eine Zahnspange tragen.

Das Wegbürsten der festsitzenden Speisereste im Mund kann dazu beitragen, die Ablagerung von Plaquebakterien zu stoppen, und eine gute tägliche Mundpflegeroutine ist die beste Methode, für gesundes Zahnfleisch, starke Zähne und einen frischen Atem zu sorgen. Ihr Zahnarzt oder der Dentalhygieniker erklärt Ihnen auch, wie Sie Ihre Klammer oder Zahnspange optimal reinigen.